Anleitung für die Installation

Die Installation der Synchronisationslösung geht nicht länger als 5-10 Minuten. Die Anleitung für die erfolgreiche Synchronisation der FileMaker Datenbanken findet sich sowohl hier als Video, auf vimeoyoutube oder als Textanleitung hier:

1. Erstelle deine Applikation (FileMaker Datenbank - Lösung)

Die Lösung kann auch as mehreren Dateien bestehen und jeweils mehrere Tabellen aufweisen. Es kann selektiv ausgewählt werden, welche Tabellen synchronisiert werden.

2. Folge den Anweisungen im Sync-Tool, welche nach dem Download angezeigt werden (Sync-Datei öffnen)

  1. Dateien downloaden
  2. Kopieren von Dateien: Unzippen und in denselben Ordner kopieren, wo die bestehende FileMaker Datenbank abgelegt ist: Alle 3 Sync-Dateien sind nötig!
  3. Setup: Die Datei Sync.fmp12 öffnen und den 5 einfachen Schritten folgen.
  4. Auf Layout eine Taste hinzufügen für die Synchronisation und das Script "sync" von der Datei SyncInterface hinterlegen (Achtung: SyncInterface muss zuerst als Remote Quelle hinzugefügt werden).

    Testen: Gesamte Lösung auf mehrere Devices kopieren und mit demselben Login die Synchronisation ausführen (Achtung: Alle Files inklusive der gesamten Datenbank und den Sync-Files kopieren!)

3. Das Programm auf andere Geräte kopieren und synchroniseren (Mac, Windows, iOS Geräte)

Dieser Abschnitt erläutert, wie die FileMaker Datenbank auf mehrern Computern installiert wernden kann und die Daten unterinander synchronisiert werden. Sobald die Dateien auf alle Geräte kopiert wurde, kann auf jedem Gerät die der Synchronisations-Button gedrückt werden und die Synchronisation gestartet werden. Beim Login-Fenster, auf allen Geräten denselben Login verwenden, damit die Daten untereinander synchronisiert werden können!

Um die FileMaker App auf einem mobilen iOS Gerät zu installieren folgenden Schritten von der FileMaker Webseite folgen:

    1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer. Geben Sie den Sicherheitscode ein, wenn das Gerät gesperrt ist.
    2. Wählen Sie in iTunes Ihr Gerät aus und klicken Sie dann im Fenster oben auf „Apps“.
    3. Wählen Sie im Abschnitt „Dateifreigabe“ FileMaker Go aus der Liste der Apps aus und klicken Sie auf „Hinzufügen“.
      Wenn Sie mehrere Versionen von FileMaker Go installiert haben, wählen Sie die entsprechende Version aus.
    4. Wählen Sie die Dateien aus, die auf Ihr Gerät übertragen werden sollen, und klicken Sie dann auf „Hinzufügen“.

      Dateien mit den Erweiterungen .fmp12 und .fmpur sind mit FileMaker Go 12 und FileMaker Go 13 (oder späteren, unterstützten Versionen) kompatibel. Dateien mit den Erweiterungen .fp7 und .usr sind mit FileMaker Go 11 und früher kompatibel.

      Die FileMaker Pro-Dateien werden auf Ihr Gerät kopiert.

Demo Datenbanken

Die Demo kann einfach mit den Demodatenbanken ausprobiert werden. Dafür auf allen Geräten, welche mit der Demodatenbank synchronisiert werden sollen, folgenden Login verwenden:

User:
Passwort:

Es kann auch für die Demodatenbank ein eigener Login erstellt werden. Dieser Account wird als eigenen Mandant im Programm gehandhabt und verhindert die Synchronisation mit den anderen Benutzern. Um auch hier dieselben Daten auf anderen Geräten zu erhalten, denselben Login auf allen Geräten verwenden.

Demo FileMaker Starter Datenbank (Kontakt) mit konfiguriertem "Sync"

Demo Dateien der Starterdatenbank (Kontakt) als Runtime Lösung


Kompatibel mit folgenden Produkten:
FileMaker Pro 13, FileMaker Pro Advanced 13, FileMaker Server 13, FileMaker GO 13,
FileMaker Pro 14, FileMaker Pro Advanced 14, FileMaker Server 14, FileMaker GO 14,
FileMaker Pro 15, FileMaker Pro Advanced 15, FileMaker Server 15, FileMaker GO 15,
FileMaker Pro 16, FileMaker Pro Advanced 16, FileMaker Server 16, FileMaker GO 16,
FileMaker Pro 17, FileMaker Pro Advanced 17, FileMaker Server 17, FileMaker GO 17

Lösche alle Daten von filemaker-sync.com

Für den eingeloggten Benutzer alle Daten löschen: https://www.filemaker-sync.com/api/1.2/users/delete